Aktuelles 

  • Stadtteilbetreuung
    Seit März 2022 ist das Jobcenter ebenfalls in der Anlaufstelle des Quartiersmanagements vor Ort vertreten.In den Sprechstundenzeiten klären wir Ihre Fragen zu Weitere Informationen finden Sie hier:Flyer “Sprechstunden des Jobcenters”, Stand 11/2022
  • Hilfe in der Energiekrise
    Viele geraten derzeit durch die extrem gestiegenen Preise für Gas, Strom und Lebensmittel in finanzielle Not. Wir wollen Sie hier informieren, was Sie tun können und was dabei zu beachten ist. Sollten Sie weitere Fragen dazu haben, können Sie gerne…
  • Zeugen von Kriegsverbrechen in der Ukraine gesucht
    Die deutschen Strafverfolgungsbehörden sowie der internationale Strafgerichtshof (IStGH/ICC) haben neben der Ukraine und weiteren Staaten Ermittlungen hinsichtlich des Krieges in der Ukraine eingeleitet. Zur strafrechtlichen Verfolgung von Kriegsverbrechen werden auch in Deutschland mögliche Zeugen und/oder Opfer gesucht.  Flyer des BKA…
  • Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine
    ukrainisch    deutsch Ab dem 01. Juni 2022 haben geflüchtete Menschen aus der Ukraine Anspruch auf Grundsicherung (Arbeitslosengeld II). Ab dem 01. Juni 2022 betreuen die Jobcenter die geflüchteten Menschen aus der Ukraine. Sofern die Voraussetzungen erfüllt sind, besteht ein…
  • Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2022
    Unser aktuelles Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm für das Jahr 2022 ist ab sofort in unserem Internetangebot zu finden (hier klicken).
  • Ihr Jobcenter unterstützt das Impfen – unverbindliches Impfangebot!
    Die Corona-Pandemie hat unser Land seit über 20 Monaten fest im Griff. Maske tragen, Abstand halten und Kontaktbeschränkungen sind Teil unseres Alltags geworden. Trotzdem sind die Inzidenzzahlen immer noch hoch. Hinter diesen Zahlen stehen Menschen, die sich mit dem Coronavirus…
  • Jobcenter eingeschränkt wieder persönlich erreichbar
    Wir haben von Montag bis Freitag jeweils von 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr für Sie geöffnet. Unterlagen, die Sie abgeben möchten, können Sie weiterhin in unseren Hausbriefkasten einwerfen. Veränderungsmitteilungen und Unterlagen können Sie uns darüber hinaus inzwischen auch online zukommen…
  • jobcenter.digital – Beratungstermin jetzt online buchen
    Wenn Sie sich erstmals zu Ihrem Anspruch auf Arbeitslosengeld II beraten lassen wollen, bieten wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit, Ihren Wunschtermin für eine telefonische Beratung durch Mitarbeitende des Jobcenters Stadt Würzburg online über jobcenter.digital zu buchen. Hinterlassen Sie uns…
  • jobcenter.digital – online Unterlagen einreichen, Veränderungen mitteilen und Anträge stellen
    ALLE VORTEILE AUF EINEN KLICK. Entdecken Sie jetzt, wie viel Zeit und Aufwand Sie mit www.jobcenter.digital sparen können. Sie wollen Ihre Anträge einreichen? Einfach klicken und abgeben. Sie haben keine Lust mehr auf Zettelwirtschaft? Online stehen alle Dokumente übersichtlich für…
  • Die Minijob-Broschüre
    „Brutto für Netto“ hört sich für viele Menschen besonders attraktiv an. Wer zahlt schon gerne Steuern und Sozialabgaben? Deshalb sind Minijobs bei vielen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern sehr beliebt. Minijobs erscheinen zunächst unkompliziert, doch es gibt viele Regelungen, die beachtet werden…
  • Kostenlose Gesundheitsberatung
    Das Jobcenter Stadt Würzburg engagiert sich im Projekt “Verzahnung von Arbeits- und Gesundheitsförderung in der kommunalen Lebenswelt”. Das Projekt wird in Kooperation mit den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) in Bayern, vertreten durch die Landeszentrale für Gesundheit in Bayern e.V. (LZG), umgesetzt….
  • Jetzt vereinfachten Antrag auf Arbeitslosengeld II online übermitteln oder Unterlagen nachreichen
    Sie können den vereinfachten Antrag auf Arbeitslosengeld II ab sofort auch online übermitteln, ebenso die erforderlichen Anlagen und Nachweise: https://con.arbeitsagentur.de/prod/sgb2ka/ka-ui/pc/ Bitte beachten Sie, dass wir auch beim aktuell vereinfachten Antragsverfahren bestimmte Belege in jedem Fall(!) von Ihnen benötigen, um über…
  • Start des Online-Kundenportals jobcenter.digital
    Gerne informieren wir Sie darüber, dass Kundinnen und Kunden des Jobcenters Stadt Würzburg ab sofort das neue Onlineportal www.jobcenter.digital zur Verfügung steht. Sie können uns darüber schnell und einfach Veränderungen in Ihren persönlichen Verhältnissen mitteilen. Sollten Sie bereits Grundsicherungsleistungen beziehen,…
  • Arbeitslosengeld II: Ihr Bewilligungsbescheid, verständlich erklärt
    Sie haben einen Bewilligungsbescheid für Arbeitslosengeld II erhalten und Schwierigkeiten, diesen zu verstehen? Grundsätzliche Informationen dazu finden Sie in folgenden Erklärvideos der Bundesagentur für Arbeit: deutschsprachig weitere Sprachen Sollten Sie darüber hinaus weitere Fragen zu Ihrem Bescheid haben hilft Ihnen…
  • Unterlagen an uns: Kopien statt Originale
    Im Rahmen des Programms „E-Government“ der Bundesregierung ist bundesweit für alle Jobcenter verbindlich vorgesehen, die bisherige Papierakten in das elektronisches Aktensystem „eAkte“ zu überführen. Heute ist der Startschuss für das Jobcenter Stadt Würzburg gefallen.   „Mit Einführung der eAkte können…